März 27, 2015

HEUTE NUR DER WUNSCH INNEZUHALTEN...

HEUTE NUR DER WUNSCH INNEZUHALTEN...Bei so vielen schlimmen Dingen, die gerade auf der Welt passieren, scheint es mir manchmal unmöglich zu Tagesordnung überzugehen. Auch nicht unmittelbar selber betroffen fühle ich dieses Bedürfnis eine Spur zu hinterlassen, das Gefühl von Empathie für diejenigen, die vielleicht gerade jetzt in diesem Moment Schmerz und Traurigkeit empfinden. Es ist der Wunsch innezuhalten, Mitgefühl zu zeigen und wenn auch nur im Kleinen ein bisschen Trost und Wärme nach außen zu senden. Das Leben kann manchmal so unberechenbar, so willkürlich, so gemein sein. Dann gibt es auch keine plausiblen Erklärungen für seinen Verlauf. Es ist nicht zu greifen, nicht zu verstehen und auch nicht zu erklären. Da ist dann nur der Schmerz und das Gefühl der Ohnmacht. Nichts wird mehr so sein, wie es war, nichts. Gerade der Verlust eines Kindes schmeißt den gesamten Lebensplan vollkommen um. Der schlimmste Alptraum wird wahr. Niemand kann einen darauf vorbereiten, niemand einem den Schmerz nehmen und immer ist der Weg durch diesen Verlust hindurch ein anderer. Hier fallen mir die erst kürzlich veröffentlichte Zeilen von Alissa und Robbie Parker ein, die vor zwei Jahren ihre sechsjährige Tochter Emilie bei dem unfassbaren tragischen Amoklauf in the Sandy Hook Elementary School verloren haben...

"...Being in dark places feeling the worst pain possible has a strange way of teaching you to not take for granted the light around you.  Happy endings come to those who walk towards it, instead of turning their backs to it..." (Alissa Parker on their Blog, March 2015)

HEUTE NUR DER WUNSCH INNEZUHALTEN...HEUTE NUR DER WUNSCH INNEZUHALTEN...

Es hat mich sehr berührt diese Zeilen zu lesen und immer wieder bewundere ich die Stärke dieser Familie, die durch diesen Alptraum mit soviel Liebe, soviel Kraft und soviel Mut hindurchgeht und in ihrem eigenen Schaffen sich "ein Stück Zukunft" von Emilie zurückholt. 

"...True happiness is not always about the ending, instead its finding it in the everyday..." (Alissa Parker on their Blog, March 2015)

so wahr, und vielleicht auch schon schmerzlich gespürt...aber eine Botschaft, die bleibt...hier und jetzt...das Glück im Moment finden...So viel Mut macht vielleicht ein bißchen Hoffnung für andere. Der Weg dahin ist, wie gesagt, immer ein individueller. 


Und dem Gefühl entsprechend lassen wir uns heute statt von den üblichen Lieblingsklicks ins Netz von diesen Klängen leiten und sind in Gedanken bei allen, die dem Verlust an einem geliebten Menschen geschuldet ihren eigenen Weg durch Schmerz und Trauer finden müssen. Wir sind bei euch, wir fühlen mit...ihr seid nicht allein...


(images by frauheuberg 2015, music by All Sons and Daughters via Relevant.TV)








März 24, 2015

BookLOVE: "DRUCKSACHE!" von Jenny McCabe

BookLOVE: "DRUCKSACHE!" von Jenny McCabeJetzt wo der Frühling langsam Einzug hält, hat man wieder richtig Lust auf frische Farben und neue Accessoires Zuhause. Und wäre es nicht viel schöner seine eigenen individuellen Wohnbegleiter zu gestalten? 

Mit dem liebevoll illustrierten Buch "DRUCKSACHE! 35 Lieblingsstücke zum Selbermachen für jedes Zuhause" von Jenny McCabe hätte man den richtigen kreativen Partner an seiner Seite. Jenny McCabe zeigt in Ihrem Buch wie man mit unterschiedlichen Drucktechniken wunderschöne individuelle Wohnaccessoires zaubern kann. Vom einfachen Kartoffeldruck über Schablonen,- und Siebdruck bis hin zu digitalen Druckverfahren wie Foto,- oder Keramiktransfer werden auch dem Anfänger in anschaulichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen die einzelnen Drucktechniken an wunderbaren DIY-Projekten nahegebracht. Da bekommen alte Beistelltische mit ein bisschen Geduld eine zweite Chance, werden Vorratsdosen zu neuen "federleichten" Lieblingsstücken in der Küche und die alte Teekanne freut sich über ein neues selbst bedrucktes "Kleid".

BookLOVE: "DRUCKSACHE!" von Jenny McCabeBookLOVE: "DRUCKSACHE!" von Jenny McCabe

Mit vielen hilfreichen Praxistips, kleinen informativen Grundlagen zum Nähen und vielen Vorlagen für originelle Druckmotive bietet dieses DIY-Buch eine umfassende Einführung in den Zauber des Druckens, Färbens und Stempelns. Ich selber war beim Durchblättern ganz begeistert von den vielen wunderschönen Druckideen und werde bestimmt das eine oder andere Projekt selber umsetzen. Jenny McCabe hat hier ein ausgesprochen liebevoll gestaltetes Kreativbuch zum Thema Drucken auf den Markt gebracht, dass durch seine einfachen Anleitungen und die zauberhaften Illustrationen besticht. 


"DRUCKSACHE! 35 Lieblingsstücke zum Selbermachen für jedes Zuhause" von Jenny McCabe ist im DVA-Verlag erschienen und kostet 22,99,- €.

Auf der Homepage des DVA-Verlages habt ihr die Möglichkeit in Ruhe durch eine Leseprobe des Buches zu blättern und euch vielleicht auch von dem Zauber dieses Buches einfangen zu lassen.

(Das Buch wurde mir netterweise vom DVA-Verlag als Rezensionsexemplar geschickt. Vielen Dank dafür - ich werde mich sicherlich hier und da immer wieder gerne inspirieren lassen ;meine Meinung bleibt aber wie immer davon unberührt)

(Foto Nr.1 von frauheuberg 2015, Foto Nr.2-4 Vorratsdosen mit Federn S.32/33 Abb. links ,Teemütze S.58/59 Abb. links, Tischchen auf Zack S.28/29 Abb.links mit freundlicher Genehmigung von der Deutschen Verlags-Anstalt, München, in der Verlagsgruppe Random House GmbH, copyright 2015, original photos by Emma Mitchell for CICO Books, copyright 2014, All Rights reserved) 

März 13, 2015

Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?

Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?Letztes Wochenende waren wir noch mal im Schnee unterwegs und haben Kindheitserinnerungen aufgefrischt und die ersten Frühlingssonnenstrahlen genossen. Ja, der Winter verabschiedet sich langsam und macht Platz für viel frisches Grün da draußen. Und auch hier drinnen zieht hier und da ein bisschen Frühlingsduft durchs Haus. So gerne würde ich auch endlich mal die vielen unaufgeräumten Ecken in unserem Kleinod umgestalten und mich von unnötigem Ballast befreien. 

Im Frühling ist eigentlich der richtige Zeitpunkt für einen Neuanfang, oder? Geht es euch manchmal auch so, dass die Spuren des Alltags euch über den Kopf wachsen? Dass man sich einfach manchmal wünscht, dass über Nacht die Heinzelmännchen ein Wohnraumwunder vollbringen und man am nächsten Morgen die eigenen vier Wände nicht mehr erkennt?

Ach ja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt´.Vielleicht wächst mein Tatendrang über Nacht ins Unermessliche und wenn nicht, dann freue ich mich über meine Lieblingsecken und lass mich einfach von neuen Wohnideen treiben. Was ist schon perfekt? Meistens ist gerade das Unperfekte viel charmanter und gemütlicher, oder? Was meint Ihr? Es zeigt uns so wie wir sind...jetzt und hier...ohne Retusche und Bildbearbeitung...einfach uns und unseren Lebensraum, auch wenn das ein Haus voller nicht gewischte Böden, noch volle Umzugskisten, zahlreiche Zeitschriftenstapel und unaufgräumte Küchenschränke bedeutet. Sie gehören einfach auch zu unserem Leben.

Dazu fallen mir gerade diese wunderbaren Worte von Tori Amos ein:


2015-03-12 11.53.04 1Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?

So wahr und daher verabschiede ich mich jetzt erst einmal, ein paar Alltagsimpressionen und Lieblingslinks mit dem Kleines Freudenhaus im Gepäck, in ein hoffentlich sonniges Frühlingswochenende...mit Pommes und Mayo inklusive...ich liebe Freitage... 

Ach, und du Home Sweet Home, kannst ja auch schon mal ohne mich mit dem Aufräumen anfangen, ja!? Alles Liebe und bis nächste Woche...


Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?Lieblingslinks #7 2015...Träumen vom Wohnraumwunder?


+ VIALIIVIA ... ein Moment für DICH!!! + VIALIIVIA ... a moment for YOU!!!
+ leckere Zauberreise mit METTELINGAARDdelicious magic trip with METTELINGAARD
+ träumen von vergangenen Zeiten mit valdirose + dreaming about the past with valdirose
+ GOTUJE, BO LUBI ...denn Food is Good!!! + GOTUJE, BO LUBI...because Food is good!!! 
+ noch ein bisschen NYC Vibes, gefällig, my sister? + a little bit NYC Vibes, dear sister?
+ Wednesdays at home mit LOBSTER & SWANWednesdays at home mit LOBSTER & SWAN
+ MAX & MORITZ...wieder im Shoppingfieber + MAX & MORITZ...again in the shopping fever
+ Mal dich ins Glück mit LOVLEYLIFE !!! + Paint into Happiness with LOVLEYLIFE !!!
+ für little big E..."Keep you safe" + for little big E..."Keep you safe"


(images by frauheuberg 2015, music by JJHeller via Bandcamp , quote by Tori Amos)

März 06, 2015

Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!

Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!Eine Woche Faschingsferien und nach ein paar Tagen der Grippesupergau, dann fast zwei Wochen im Delirium und so wie es aussieht ging es nicht nur uns, sondern ganz vielen Bloggern da draußen ähnlich. Da liegen Superviren in der Luft, aber langsam haben wir uns wieder aufgepäppelt und freuen uns heute auf eine neue Runde Lieblingslinks zum Wochenende. Wenn auch mit einem Wehmutstropfen, denn die liebe Jules vom Kleines Freudenhaus wedelt diese Woche lieber mit ihrer Familie die Hänge des verschneiten Dachsteins hinab. Es sei dir gegönnt, liebste Westenschnitte! Habt noch einen wunderbaren Urlaub in den Bergen und

vorallem einen superschönen 1. Geburtstag mit dem kleinen Mann!!!

HAPPY BIRTHDAY, SWEET LUKAS!!! ALLES LIEBE FÜR DICH!!!

 ich freue mich dann aufs nächste Date!  

Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!
Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!
Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!
Der Frühling kündigt sich da draußen ja auch langsam an und irgendwie ist mir jetzt nach all den weißen Winterzauber auch auf ein bisschen nach Grün in der guten Stube. Eine neue Lieblingspflanze habe ich die letzten Tage beim Herrn Backbuben entdeckt und mal sehen wie sie sich so in unserem HomeSweetHome einlebt. (Danke, my leBüb). Diese ursprünglich aus Westchina stammende Pflanze ist im Handel eher weniger bekannt, der Name dafür aber umso einprägsamer...Bauchnabelpflanze oder auch Glückstaler genannt und in früheren Zeiten gerne als "Freundschaftspflanze" verschenkt.

Mein ausbaufähiger grüner Daumen freut sich und ihr euch vielleicht auch über unsere Lieblingslinks zum Wochenende...mal mehr oder weniger grün bestückt...ein paar schöne erste Frühlingstage mit Sonne wünschen wir euch und vielleicht zieht das eine oder andere grüne Wunder auch in euer Kleinod ein...wer weiß...

alles Liebe und bis nächste Woche... 

Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!
Lieblingslinks #6 2015...ganz viel Grün zum Wundern!!!

+ SCOTTCBAKKEN...ein bißchen Fernweh + SCOTTCBAKKEN...a little bit wanderlust
+ im Reisefieber mit petitepassport + in travel nerves with petitepassport
+ Free like a Bird mit ONLYMINIMAL + Free like a Bird with ONLYMINIMAL
+ Zaubere dich ins grüne Paradies!!! Put yourself into the green paradise !!!
+ Kartenliebe...immer wieder so schön + Cards Love...always so beautiful
+ "WAKE ME UP"...before i gogo  + "WAKE ME UP"...before i gogo
+ Zwischen den Zeilen mit ATHENAGRACEE + Between the Lines with ATHENAGRACEE
+ Kulinarische Entdeckungen mit DANIELVALKO Culinary Discoveries with DANIELVALKO
+ und TOMORROW by Tim Moore...so schön + and TOMORROW by Tim Moore...so schön


(images by frauheuberg 2015, music by Tim Moore via bandcamp)

Februar 13, 2015

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter NaturErinnert ihr euch auch an diese Wintertage, wo man draußen bis in die Abendstunden Iglus gebaut hat, Schlitten gefahren ist und die Zeit einfach so endlos erschien. Ich erinnere mich daran wie ich einen Winter mit meiner Schwester eine Eisbahn auf dem Feld vor unserem Haus gebaut habe. Literweise haben wir den ganzen Tag Wasser in Kannen angeschleppt und schliefen am Abend vor lauter Aufregung kaum ein. Am nächsten Morgen sprangen wir früh aus unseren Betten und rannten nach draußen. Es hatte geklappt, unsere Eisbahn war gefroren über Nacht. Mit unseren Schlittenschuhen an den Füssen tanzten wir stolz wie Bolle den ganzen Nachmittag auf dem Eis...so herrlich...diese Abenteuer, die uns die Natur entdecken lässt, wenn wir sie lassen. 

Alle, die glauben mit dem Erwachsensein wären diese Abenteuer verschwunden, kann ich nur ans Herz legen sich mal wieder richtig die Hände draußen schmutzig zu machen, durch den Tiefschnee zu stampfen, sich fallen zu lassen  und Schneeengel in den Boden zu zaubern. Wir sind und werden nie zu alt sein von der Natur zu lernen. 
Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur


ein paar passende Worte von Numie Abbot fand ich dazu auch bei Free People The Bldg 25:

"...Heading out into nature, going for a walk in the woods, is all of it – a return to innocence, a break from the everyday life, and a test of physical strength. Watch how she lives, Mother Nature, and there is a lot to learn. She may not be overly complicated herself, but she still has the wisest advice to offer for your world that is..." (by Numie Abbot at Free People The Bldg 25 Blog)

here is WHAT THE WOODS HAVE TAUGHT NUMIE ABBOT...

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter NaturLieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur
so wunderbar in Worte gefasst, dass man es sich am liebsten eingerahmt an die Wand hängen würde um immer wieder daran erinnert zu werden um was es eigentlich im Leben geht.

und passend zum Natur erleben haben wir auch heute wieder ein paar Lieblingslinks zum Wochenende mit dem Kleines Freudenhaus gesammelt und verabschieden uns jetzt erstmal in eine hoffentlich sonnige Ferienwoche hier im Süden...weiter gehts dann erst wieder übernächste Woche...bis dahin alles Liebe und auf in ein feuchtfröhliches Karnevalwochenende...Kölle Alaaf, liebste Westenschnitte!!!

hier unsere Klicks ins Glück...


+ Be an Adventurer with goldie_berlin + Be an Adenturer with goldie_berlin
+ Valentinstagsküsse zum Blättern + Valentine´s Kisses to leaf through
+ mehr Winterfreuden bei punkodelish + more Winter Delights at punkodelish
+ neekmason...just go with the Flow + neekmason...just go with the flow
+ Sonntagsbrunch with Grace & Guts + Sunday brunch with Grace & Cuts
+ und immer gerne the NYC Bliss, ja? + It remains, the NYC Bliss, right?
+ Mhhh...Schlemmerzeiten mit Renée Kemps + mhhh...delicious times with Renée Kemps
+ Miniversuchung zum Frühstück + Mini Temptation for breakfast
+ Happy Valentine...mit Thinking out loud + Happy Valentine...mit Thinking out loud



(images by frauheuberg 2015, music by Ed Sheeran via youtube)

Februar 07, 2015

Lieblingslinks #4 2015...und wahre Worte gefunden bei FENWICK!!!

Lieblingslinks #4 2015...und wahre Worte gefunden bei FENWICK!!!Diese Woche ist mir wieder aufgefallen, wie sehr sich doch die heutige Generation von Eltern den Kopf über Dinge zerbricht, die für ihre Eltern einfach so eins in eins zusammenliefen. Ich frage mich immer, was das wohl ist, was die heutigen Mamas und Papas antreibt und warum bei ihren Töchtern und Söhnen alles so perfekt ablaufen soll. Warum muss man alles bei seinen Kindern unter Kontrolle haben? Warum sucht man in Erziehungsfragen Beistand in Büchern und im Internet? Wieso hören nur so wenige mehr ins sich hinein und auf ihre Instinkte?

Zu diesen Gedanken sprachen mir dann die Worte von Courtney Adamo, Mitbegründerin des Shopping-Portals Babyccino Kids, in ihrem Interview für FENWICK´S Online Magazine so aus dem Herzen...

"Don’t overthink things! There are so many parenting books telling you how to parent your children: how to feed, how to bathe, how to put them to sleep, how to educate, not to mention, mothers who want to pass on their advice and opinions. I’m all for sharing and debating parenting topics, but I've really learned that everyone does things differently. I think we are forgetting to trust our own instincts; we get caught up in what other people think and forget that we actually DO know what is best for our children..." (Courtney Adamo at the interview for Daily Muse FENWICK, 2015)
Lieblingslinks #4 2015...und wahre Worte gefunden bei FENWICK!!!
Ja, bitte hört doch wieder mehr in euch und in eure Kinder rein, vertraut eurem eigenen Verstand und macht euch nicht so abhängig von anderen Meinungen. Lasst eure Kinder sich entwickeln, gibt ihnen die Möglichkeit ihre eigenen Erfahrungen zu machen und habt einfach wieder Spaß mit Ihnen. Ja, der gemeinsame Spaß bleibt bei all dem Perfektionismus und dieser wahnsinnigen Kontrollsucht auf der Strecke.

Oh ja, ich weiß, ein paar ernste Worte zum Wochenende, aber sie lagen mir auf der Seele. Und wie geht es euch damit? Habt ihr auch immer wieder Angst bei eurer Kindererziehung zu versagen oder seid ihr mutig genug auf eure Instinkte zu hören? Lasst ihr euch auch gerne von der heutigen perfekten Bildbuchfamilie anstecken und wollt diesem Bild gerecht werden? Habt ihr eure Kinder eigentlich mal gefragt, was sie gerade wollen, mögen oder welche Ängste sie haben?

Ich glaube, wenn man auf sich vertraut und seinen Kindern dieses Urvertrauen wiedergibt, dass man für sie da ist und sie liebt so wie sie sind, dann kann man nicht wirklich etwas in ihrer Erziehung falsch machen.

Lieblingslinks #4 2015...und wahre Worte gefunden bei FENWICK!!!

Also schnappt euch eure Süßen und macht am Wochenende einfach mal was Verrücktes!!! Hört Ihnen einfach mal wieder zu und lasst euch von ihren Ideen und Gedanken inspirieren. Kinder stecken voller Phantasie und Kreativität und wir können davon nur selber profitieren. 

Für weitere Inspirationen gibt es heute auch wieder ein paar Glücksklicks zum Wochenende mit dem Kleines Freudenhaus, das sich in der jecken 5. Jahreszeit fröhlich vergnügt...liebste Westenschnitte, habt viel Spaß im bunten Getümel...

hier unsere Lieblingslinks für diese Woche...

+ einmal bitte nach Paris mit jasminetartineonce please to Paris with jasminetartine
+ Field & Forest...let´s be adventurers + Field & Forest...let´s be adventures
+ Winter Vibes mit dansmoe + Winter Vibes with dansmoe
+ This is Water...danke stepanini für soviel + This is Water...thanks stepanini for so much
+ sonntags Füsse hoch mit kellybrownphoto + sundays...feet high with kellybrownphoto
+ und kleine Zaubereien für zu Hause + and little magic for your home
+ Wie immer ein bisschen NYC LOVE !!! + As always a little NYC LOVE !!!
+ THE COAST...einfach wunderbar + THE COAST...just wonderful
+ und mit "Let it go" im Herzen + and with "Let it go" at Heart


(images by frauheuberg 2015, music by  James Bay via youtube , quote by Courtney Adamo found via the interview for Daily Muse FENWICK, 2015)




Januar 30, 2015

Lieblingslinks #3 2015...bloggt ihr noch, oder instagramt ihr schon?

Lieblingslinks #3 2015...bloggt ihr noch, oder instagramt ihr schon?

Ehrlich mal, bloggt ihr noch oder seit ihr auch Instagram verfallen?

Ich für meinen Teil habe mich als bekennender visueller Mensch wohl mit meinen Lieblingslinks am Freitag schon zum Instajunkie bekannt. Ja, irgendwie verbringe ich gerade mehr Zeit mit Bilder klicken, als mit Worten schreiben. Schon komisch wie schnell man sich dem Zeitgeist anpasst und das als kein Smartphone besitzender Blogger.Wie ich das mache? Manchmal frage ich mich das auch! Vielleicht weil ich mich davon verabschiedet habe auf allen "Kanälen" mitzutanzen. Es gibt "Orte", da werde ich mich wohl nie richtig zu hause fühlen. Kennt ich ihr das auch? Selbst hier im digitalen Alltag möchte ich nicht auf jeder "Couch" kuscheln. Ich weiß, jetzt fragt ihr euch sicherlich "...Mensch, aber was ist denn mit deiner Reichweite?..." die reicht so weit, wie mein Herz mithüpft...und das mache ich nicht an Statistiken und Verfolgerzahlen fest. 

Ich freue mich einfach, wenn ich den einen oder anderen von euch mit meinen Links beglücken kann...nicht mehr und nicht weniger...und wenn das im Moment nur einmal in der Woche ist, dann ist das auch gut...Qualität vor Quantität...oder was meint ihr?

In diesem Sinne lasse ich neue Ideen reifen und schicke euch heute wieder mit der lieben Jules vom Kleines Freudenhaus in eine neue Runde Lieblingslinks zum klicken.

Lieblingslinks #2 2015... 3 Gewinner und Frau von Heute ohne michLieblingslinks #3 2015...bloggt ihr noch, oder instagramt ihr schon?
Lieblingslinks #3 2015...bloggt ihr noch, oder instagramt ihr schon?

Das Wochenende wartet und mit ihm viel Zeit zum Kuscheln an den "Lieblingsplätzen", wo immer die auch sein mögen...macht es euch fein... 

hier mein Klick zum Wochenende...


+ mal reinblättern ins HERZBRECHHOTEL + just scroll through the HERZBRECHHOTEL
+ Glencheck...nur Männersache war gestern!!! + Glencheck...just for men was yesterday!!!
+ up and down with FROMWHEREISTAND + up and down mit FROMWHEREISTAND
+ in die Natur abtauchen mit Carmen Marchena + to dive down into nature with Carmen Marchena
+ hettykim...noch mehr NYC Bliss + hettykim...just more NYC Bliss
+ wild und frei mit andreadabene + wild and free with andreadabene
+ Zuckerzauber von FROMMYDININGTABLE + sugar magic by FROMMYDININGGTABLE
+ Lightlovers...natural family bliss + Lightlovers...natural family bliss
+ und "Memories Fade" lässt das Herz hüpfen + and  "Memories Fade" let the heart jump


(images by frauheuberg 2015, music by Motions and Memories via youtube)


Januar 23, 2015

Lieblingslinks #2 2015... 3 Gewinner und "Frau von Heute" ohne mich?

Lieblingslinks #2 2015... 3 Gewinner und "Frau von Heute" ohne mich?Heute morgen setzte ich mich an meinen Laptop und lass mich wie jeden Tag durch meine BLOGLOVIN-Liste...wunderbare Inspirationen, die neusten Trends von der IMM2015 in Köln, neue Wohnobjekte der Begierde...wie immer eine Reizüberflutung de Luxe...aber bei Bine und ihrem Blog was eigenes kam ich dann zum gedanklichen STOP. Ihr heutiger Artikel über "Die Frau von heute" hat mich an so vielen Stellen schmunzeln lassen. Jeder kann sich so wunderbar in ihren Zeilen finden. Ich für meinen Teil habe schon seit längerer Zeit diese "Frau von heute" an den Nagel gehängt und lasse mich lieber von JUST LITTLE THINGS durchs Leben tragen. Und wenn die Zeit mir wieder einen Streich spielt, dann versuche ich bewusst im Moment zu leben, mich nicht zu stressen und nicht einem eigenen perfekten Phantom hinterherzujagen, das verzweifelt versucht so viele verschiedene Lebensrollen unter einen Hut zu bekommen. Wir haben immer die Wahl, wir müssen uns aber manchmal einfach entscheiden, Prioritäten setzen und was wohl am schwierigsten ist, damit auch zufrieden sein.

Danke liebe Bine für diesen nachdenklichen Post zum Wochenende...

und nach dem Motto "...immer schön entspannt bleiben..." treffen die liebe Jules vom Kleines Freudenhaus und wir uns heute wieder nur auf ein paar Glücksklicks zum Wochenende. Meine Westenschnitte und ich sind im analogen Trubel hängengeblieben und feiern die Feste wie sie kommen.

Lieblingslinks #2 2015... 3 Gewinner und "Frau von Heute" ohne mich?Lieblingslinks #2 2015... 3 Gewinner und "Frau von Heute" ohne mich?

Feiert ihr mit? Lasst ihr alle viere mal gerade sein? Macht ihr einfach mal den Freitag zum Sonntag? Ich wünsche es euch von Herzen...und ein buntgestreiftes Glückswochenende dazu... 

Oh, und bevor ich es vergesse, die wunderbaren DaWanda-Kalender haben die liebe Jana, Dorothee und Johanna gewonnen (ihr erhaltet in Kürze noch eine Mail!!!). Herzlichen Glückwunsch und lieben Dank an alle anderen fürs Mitmachen!!!




hier meine Lieblingsklicks für diese Woche...

+ Süße Komplimente zum verschenken + Sweet Compliments to give away 
+ walking in the Snow mit borisbaldinger + walking in the snow with borisbaldinger
+ 25+ cool Hotels für deine nächste Reise + 25+ cool Hotels for your next travel
+ Und da ist AGUYNAMEDPATRICK!!! + And there is AGUYNAMEDPATRICK!!!
+ MISSHATTAN...für die Westenschnitte + MISSHATTAN...for the Westenschnitte
+ vutheara...Bonjour mon amour!!! + vutheara...Bonjour mon amour!!!
+ große Urbanjungleblogger´s Liebe + big Urbanjungleblogger´s Love
+Sonntagskuschler = THEIMAGINATIVE + Sundays Hugs = THEIMAGINATIVE
+ Zauberklang ...und ein Herzensfilm + Magical sound...and a movie from the heart


(images by frauheuberg 2015, music by Anna Kaezing via youtube)

Januar 16, 2015

Lieblingslinks #1 2015...mit GENTLY ROSE ins neue Jahr

Lieblingslinks #1 2015...mit GENTLY ROSE ins neue JahrGerade sitze ich an unserem Esstisch und schnuppere an dieser verdammt gut riechenden Dame  auf dem alten Messingtablett. Mhhh, da könnte man sich echt verlieren in diesem Duft. Bis jetzt habe ich gewartet um das neue Jahr mit der wunderbaren Duftkerze GENTLY ROSE von UPWINED CANDLES einzuläuten. Und was soll ich sagen, alles richtig gemacht und das Warten hat sich gelohnt. A propos Warten bis zu einer neuen Runde #JoysoftheWeek mit der lieben Jules vom Kleines Freudenhaus und uns müsst ihr euch leider noch ein bisschen gedulden. Die Arme plagt sich mit ihrer süßen Familie immer noch mit den Viren herum. Liebste Westenschnitte, von hier aus nur die besten Wünsche und alles Liebe! Werdet schnell wieder ganz fit!

Deswegen gibt es heute hier auch nur eine Freitags-Date-Sparbesetzung mit ein paar Lieblingslinks zum neuen Jahr. Und ich schnuppere jetzt noch ein bisschen herum und gebe mir mit meinen neuen Lauschern eine Runde Zauber ins Ohr. 

ein gemütliches Kuschelwochenende euch allen...vielleicht auch mit Schnee...und viel Platz zum Herz hüpfen lassen...alles Liebe und bis bald...

Lieblingslinks #1 2015...mit GENTLY ROSE ins neue JahrLieblingslinks #1 2015...mit GENTLY ROSE ins neue Jahr


+ Mhhh...Leckereien madebymary + Mhhh...yummy treasures madebymary
+  Salatfreuden mit Powergarantie...lecker + Salad delights with power guarantee
+ mit livingenjoy ins Schneegestöber + with livingenjoy in the snow flurry
+ und wieder in den Straßen von NYC + and again on the streets of NYC
+ schwarz-weisse Aussichten mit sereriveers + black-white looks with sereriveers
+ HVIRFL...zurück zu deinen Wurzeln + HVIRFL...back to your roots
+ immer wieder schön...diese Tagesnotizen + again and again lovley...these daily notes
+Dear...Happy Valentine´s Day... + Dear...Happy Valentine´s Day...
+ und jetzt bin ich weg...Leave mit Navarone + and now i´m gone...Leave mit Navarone


(images by frauheuberg 2015, music by Danielle ate the Sandwich via youtubeNavarone via youtube)

Januar 15, 2015

Sponsored Giveaway: Schreib mir mal im neuen Jahr...dank dem DaWanda-Kalender 2015!!!

Sponsored Giveaway: Writing me in 2015...thanks to DaWanda-Kalender 2015!!!Okay, da war dieser gute Vorsatz zum neuen Jahr, frisch und fröhlich ab Anfang Januar mit dem Bloggen wieder durchzustarten und jetzt haben wir schon Mitte Januar. Der erste Monat im neuen Jahr ist schon fast vorbei und irgendwie bin ich im digitalen Winterschlaf hängengeblieben. Nicht mal der wunderbare DaWanda-Kalender 2015 hat es bis jetzt an meine Wand geschafft. Was soll ich sagen? Pardon, aber gute Vorsätze hatten es bei mir schon immer schwer und mit kleinen Feen das Einmaleins zu lernen ist doch soviel schöner ...grrr. 

Was solls, wichtig ist doch, wir sind wieder da und freuen uns auf ein spannendes und hoffentlich postwütigeres neues Bloggerjahr mit euch allen. Und um euch und uns den Start ein bisschen zu versüßen, gibt es auch bei uns heute, wenn auch etwas verspätet, die Möglichkeit einen von den drei wunderbaren DaWanda-Kalendern 2015 zu gewinnen. Eine wie wir finden ganz tolle Aktion, die das Team von DaWanda mit vielen kreativen Shops ins Leben gerufen hat: 53 Wochen, 53 wunderschöne Karten zum verschicken und jede Woche die Möglichkeit einen der wunderbaren Kartendesigner auf seinem DaWanda-Shop zu besuchen und sich tolle Rabattcodes zu sichern.

Sponsored Giveaway: Schreib mir mal im neuen Jahr...dank dem DaWanda-Kalender 2015!!!


Sponsored Giveaway:Writing me in 2015...thanks to DaWanda-Kalender 2015!!!
Wer kann da schon widerstehen, oder?

Ich persönlich habe mir ja fest vorgenommen (hust´haha) in diesem Jahr wieder mehr analoge Post zu verschicken. Mal sehen ob mir das mit diesen phantasievollen Kalenderblättern besser gelingt. Und wenn ihr auch mehr Lust zum Schreiben habt, dann springt doch in den Lostopf und hinterlasst bis zum Sonntag, den 18. Januar / 23.59 Uhr einen Kommentar unter diesem Post inklusive eurer Email-Adresse / oder schreibt uns eine email mit Stichwort "DaWanda-Kalender 2015"

Viel Glück und auf ein wunderbares buntes 2015!!!

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.  Die Preise wurden unentgeltlich zur Verfügung gestellt und können nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ermittelt und per email benachrichtigt.


(images by frauheuberg 2015, postcard design by Claus-Peter Schöps für heyhey, Ulrich Graf-Nottrodt für chinguri)
Blog Widget by LinkWithin